Anhänger und ihre Symbolbedeutungen

Die Kraft der Symbole begleitet uns seit Jahrhunderten. Ob in Form von Amuletten, Glücksbringern oder Heilsteinschmuck.

Hier erfährst Du mehr über die einzelnen Symbolbedeutungen und vielleicht inspiriert es Dich einen passenden Anhänger aus meinem Angebot auszusuchen- ganz auf Dein momentanes Lebensthema hin ausgerichtet.

Tipp: Finde Dein ganz persönliches Symbol, das für Dich eine ganz besondere Bedeutung hat!

Die Anhänger spiegeln die positive Kraft überlieferter Symbole wider:   Leben, Kraft, Schutz, Fülle, Glück, Energie und vieles mehr.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala
Traumfänger

Der Traumfänger ist ein indianisches Kultobjekt.

Der Traumfänger soll den Schlaf verbessern, indem angenehme träume durch das Netz gehen.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala
Unendlichkeits Acht

Die liegende Acht ist Schwingung, Bewegung, Rythmus, Unendlichkeit.

Komm mit Deiner Intuition in Kontakt und versuche nicht immer alles mit dem Verstand zu lösen. 

Dann zeigt sich Dir eine Lösung - die Symbolik der Acht hilft Dir dabei.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala
Blume des Lebens

Die Lebensblume gilt seit vielen tausend Jahren als Sinnbild für die Unendlichkeit.

Die Lebensblume unterstützt bei der Beseitigung von Blockaden und sorgt für

ungehinderten Fluss der Energie. Das Symbol ist sehr gut in der Meditation einsetzbar.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala
Baum des Lebens

Baum des Lebens

 

Der Lebensbaum ist ein altes Symbol der Ordnung der Welt. Seine Wurzeln reichen bis tief in die Erde und seine Wipfel verbinden sich mit dem Himmel. Der Lebensbaum begleitet seinen Träger verleiht ihm Kraft und Zuversicht, auch in den schwersten Zeiten.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala
Hand der Fatima

Die weisende Hand der Fatima soll vor Angst, Unglück und dem bösen Blick schützen. 

Sie schenkt Dir Stärke, Kraft und Selbstbewusstsein

Anahata-Mala, Mala Material, Mala
Yin und Yang

In Yin und Yang bedingt sich alles gegenseitig und ergänzt sich. Ohne schwarz kein weiß, ohne Licht kein Schatten. Das Symbol erinnert Dich daran dass es im Leben immer zwei seiten gibt und bringt Dich wieder in Dein Gleichgewicht.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala, Online Shop Mala,
Buddha

Als Buddha bezeichnet man ein wesen, welches aus eigener Kraft die Reinheit und Vollkommenheit seines Geistes erreicht hat. Buddha steht für vollkommene Weisheit und unendliches Mitgefühl mit allem Lebendigen.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala, Online Mala Shop,
Ganesha

Der kindliche Elefantengott steht als Inbegriff für Weisheit. Er symbolisiert gutes Gelingen, Erfolg und hilft bei der Überwindung von Hindernissen. Ganesha segnet und schützt das Haus, ausserdem verkörpert er Weisheit und Intelligenz.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala, Online Mala Shop
OM

Das Mantra OM stärkt Dein emotionales Feld und verbindet Dich mit der Liebe des Universums; mit der Energie des höchsten Bewusstseins. Es durchflutet all Deine Chakren mit neuer Lebenskraft.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala, Online Mala Shop
Gebetsrolle

Eine Gebetsmühle ist aussen mit meist mehreren Linien des Mani Mantra auf tibetisch oder Newar beschrieben.

(Om Mani Peme Hum - Möge das Juwel in deinem Herzen erstrahlen).

 

Mittels der Drehung der Gebetsmühlen wird eine körperliche Tätigkeit integriert in die meditative Konzentration des Geistes, das Mantra wird rezitiert zur Konzentration.

Anahata-Mala, Mala Material, Mala, Online Mala Shop
Die acht Glückssymbole im Buddhismus

Die acht Glückssymbole sind im Buddhismus weit verbreitet und finden mannigfaltig Einsatz, werden auch als Opfergaben dargebracht und sind bei religiösen Bauten, privaten Häusern, Kleidungsstücken, Thangkas,  als Schmuck etc. vertreten.

Ihr Symbolgehalt wird unterschiedlich definiert  und werden oft auch den Tugenden der Buddha Qualtiäten zugeordnet.

  • DIE MUSCHEL                                              
  • KOSTBARER SCHIRM
  • SIEGESBANNER
  • ZWEI GOLDENE FISCHE
  • RAD DER LEHRE
  • GLORREICHER UNENDLICHER KNOTEN
  • LOTOS-BLUME
  • SCHATZVASE
Anahata-Mala, Mala Material, Mala, Online Mala Shop
Buddhas Eye

Buddha Eyes (Buddhas Augen) oder auch Wisdom Eyes (Augen der Weisheit) genannt, findet man an jeder stupa (Buddha-Schrein) in Nepal. Das grosse Augenpaar schaut von den 4 Seiten des Haupturmes herunter. Dadurch wird die Allwissenheit Buddhas symbolisiert.

 

Zwischen Buddhas Augen befindet sich die Nase, welche wie ein Fragezeichen aussieht und das nepalesische Zeichen für 1 darstellt. Dadurch wird die Einigkeit alles Seins und der Weg zur Erleuchtung (durch Buddhas Lehren) dargestellt.

 

Leicht oberhalb der Augen befindet sich ein (sehr kleines) drittes Auge. Hiermit wird die "alles-sehende-Weisheit" von Buddha symbolisiert.